Vampirlifting in München

Ihre Haut und Ihr Gesicht verkörpern Ihr eigenes Ich. Wir kümmern uns um Ihre Haut und Ihr Gesicht mit der Sorgfalt als würden wir in Ihrer Haut stecken. Strahlende Haut vermittelt mehr als Frische und Gesundheit. Unsere Kunst besteht darin durch gezielte schonende Behandlungen die Zeit ein Stück weit zurückzudrehen, präventiv tätig zu werden und den natürlichen persönlichen Gesichtsausdruck zu erhalten.

Vampirlifting mit PRP (Platelet Rich Plasma)

Beim Vampirlifting mit PRP werden in wenigen Minuten unter Verwendung eines dafür konzipierten in sich geschlossenen Einweg-Medizinproduktes und einer speziellen Zentrifuge eine Vielzahl an Wachstumsfaktoren aus einer kleinen Menge Ihres eigenen Blutes gewonnen. Zur Herstellung von PRP existieren eine Vielzahl an unterschiedlichen Protokollen. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung und regelmäßigen Qualitätskontrollen können wir Ihnen ein PRP mit optimaler Zusammensetzung und ganz ohne Fremdstoffe anbieten. Ihre körpereigenen Wachstumsfaktoren stimulieren Ihre Fibroblasten zur Bildung von körpereigener Hyaluronsäure und Kollagen und sorgen für eine bessere Blutversorgung und Ernährung der Haut. Dadurch hat das Vampirlifting mit PRP neben natürlichen und diskreten dreidimensionalen Effekten auch eine besondere Wirkung auf die Textur der Haut. Die Haut sieht frischer aus, die Poren feiner und Sonnen- bzw. Altersflecken bilden sich teilweise zurück. Das Vampirlifting sollte für optimale Effekte ein bis zweimal (alle 4-6 Wochen) wiederholt werden. Kombinationsbehandlungen mit Hyaluronsäure oder Botox sind im Zuge eines ganzheitlichen Vorgehens entsprechend Ihrer individuellen Wünsche und Voraussetzungen ggf. sinnvoll.

Anwendungsgebiete des Vampirlifting mit PRP:

  • Hautverjüngung (gesamtes Gesicht)
  • Untere Augenregion (Augenringe)
  • Nasolabialfalten (Falten zwischen Nase und Mundwinkel)
  • Plisseefalten (Oberlippenfalten)
  • Marionettenfalten (ziehen die Mundwinkel nach unten zum Unterkiefer)
  • Lippenrotkonturierung
  • Haarwachstum

Vampirlifting mit PRP (Platelet Rich Plasma) - Facts:

  • Behandlungsdauer: 45-60 Minuten - ambulant
  • Betäubung: bei Bedarf Kühlung, Salbe
  • Ausfallzeiten: nicht zu erwarten
  • Sport: am übernächsten Tag
  • Makeup: ab 6 Stunden danach wieder
  • Sonstiges: Sauna und besondere Wärmeeinflüsse für ca. 3-5 Tage bzw. solange eine Schwellung sichtbar ist meiden. Wirkungseintritt über mehrere Wochen.
  • Kosten: ab 380 Euro

Wie lässt sich der Ablauf eines Vampirliftings mit PRP zusammenfassen?

Wir betrachten Ihre Haut und Ihr Gesicht ganzheitlich, führen mit Ihnen ein ausführliches Beratungsgespräch und klären Sie über das Vampirlifting auf. Dann legen wir den gesamten Behandlungsplan fest und tragen eine Salbe zur Betäubung auf Ihre Haut auf. Direkt nach der Entnahme einer kleinen Menge Ihres Blutes stellen wir Ihr PRP her und injizieren dieses sodann in Ihre Haut. Ggf. kombinieren wir die Injektion mit Medical Needling / Collagen Induction Therapy. Nach ein bis zwei Tagen sehen Sie eine leicht „strahlende“ Haut (Glow) als ersten Effekt. Im Hintergrund arbeiten Ihre Wachstumsfaktoren für Sie und synthetisieren körpereigenen Hyaluronsäure und Kollagen. Das Vampirlifting mit PRP ist eine 100% körpereigene Therapie die mehrere Wochen Zeit benötigt, bis sich die regenerativen Effekte einstellen. Ein bis zwei Booster-Behandlungen nach vier bis sechs Wochen empfehlen sich.

Was spüre ich bei einem Vampirlifting?

Ein Vampirlifting mit PRP ist eine ambulante und den Körper schonende Behandlung. Sie spüren moderate Pikse bei der Injektion von PRP und Ihre Haut kann sich durch die lokalanästhetische Salbe vorübergehend etwas taub anfühlen. Zudem kann ein leicht pulsierendes Gefühl oder Druckgefühl wahrgenommen werden. Wir setzten besonders dünne Nadeln oder teflonbeschichtete Kanülen ein und verwenden bei der Herstellung keinerlei Antikoagulanzien, sodass stärkere Schmerzen bzw. ein brennendes Gefühl nur in Ausnahmefällen auftreten.

Wie sehen die behandelten Areale unmittelbar nach einem Vampirlifting mit PRP aus?

Vorübergehend sind nach der Behandlung moderate Rötungen der Haut und Schwellungen sichtbar. Kleine punktuelle Blutergüsse können wie bei jeder Injektion auch nach einem Vampirlifting mit PRP auftreten. Im Normalfall bildet sich all das sehr schnell wieder zurück und Sie sind sofort gesellschaftsfähig.

Wann ist es nach einem Vampirlifting mit PRP wieder möglich sportliche Aktivitäten auszuüben?

Nach einem Vampirlifting mit PRP empfehlen wir Ihnen sportliche Aktivitäten, schwere körperliche Tätigkeiten und Kopfüber-Bewegungen am Behandlungstag und Folgetag zu unterlassen.

Über welchen Zeitrahmen bestehen die Effekte des Vampirliftings mit PRP?

Ein Vorteil des Vampirliftings mit PRP ist, dass keinerlei Fremdsubstanzen eingebracht werden, die der Körper abbaut. Durch PRP werden körpereigene Regenerationsprozesse angestoßen. Wie lange die Effekte sichtbar bleiben beeinflussen Lebensstil und Genetik. Natürlich können Sie die Effekte jederzeit durch eine Booster-Behandlung auffrischen. Hierzu empfehlen wir ein Zeitfenster von 6-12 Monaten nach Behandlungsabschluss.

Kontaktanfrage

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen, dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern.

FALTENBEHANDLUNG

Ihr Gesicht und Ihr Gesichtsausdruck sind einzigartige Merkmale Ihrer eigenen Persönlichkeit.
Wir behandeln bei einer Faltenbehandlung mit Botox Ihre Gesichtsfalten und mimischen Muskeln so sorgfältig, als wären es die unseren, glätten Falten und erhalten Ihren einzigartiger Gesichtsausdruck.

FALTENUNTERSPRITZUNG

Ihr Gesicht ist ein besonderer Teil Ihres eigenen Ichs. Wir behandeln bei einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure Ihr Gesicht mit der Sorgfalt als wäre es unser eigenes.

NEXT HEALTH INSTITUTE DatenschutzImpressum

© Schoettle